Floating

Floating - Schweben

Acrylic on canvas

30x30x4 cm

handmade white framed (32x32x5 cm)

2021

Series: Perspectives

The artwork will be sent directly by the artist.

 ---

Acryl auf Leinwand

30x30x4 cm

weiß gerahmt (32x32x5 cm)

2021

Serie: Perspektiven

Das Kunstwerk wird direkt von der Künstlerin versendet.

 

840,00 €

  • Available
  • Delivery in 5-8 days

About the Artwork:

 

The artwork "Floating" from the series "Perspectives" plays stylistically with the shades and surfaces of matt and gloss.  The formal language remains clearly separated. For the figures appear rounded and oval, while their surroundings appear angular and angular. The title "Floating" appears ambivalent due to this separation of forms. For how can man lead his life in lightness in a jagged, hard environment and coexist with others in a light-footed manner? Floating as a state of lightness often seems difficult to achieve in all the order, daily deadlines, obligations and conflicts. It is the state in which everything seems possible and free of problems. Seemingly impossible. And yet, as the painting shows it, depending on the inner life of each figure, this state also becomes attainable.

 

The work is painted in acrylic on canvas and framed in white made by the artist.

 

---

 

Über das Werk:

 

Das Kunstwerk "Schweben" aus der Serie „Perspektiven“ spielt stilistisch mit den Schattierungen und Oberflächen aus Matt und Glanz.  Die Formensprache bleibt dabei klar getrennt. Denn die Figuren erscheinen rundlich und oval, ihre Umgebung dagegen eckig und kantig. Der Titel „Schweben“ erscheint aufgrund dieser Formentrennung ambivalent. Denn wie kann der Mensch in einer gezackten, harten Umgebung sein Leben in Leichtigkeit führen und mit anderen leichtfüßig koexistieren? Schweben als Zustand der Leichtigkeit erscheint oftmals in all der Ordnung, den alltäglichen Terminen, Verpflichtungen und Konflikten schwer zu erreichen. Es ist der Zustand, in dem einem alles möglich und frei von Problemen vorkommt. Scheinbar unmöglich. Und doch, wie das Bild es zeigt, abhängig von dem Innenleben einer jeden Figur, wird auch dieser Zustand erreichbar.

Das Werk ist in Acryl auf Leinwand gemalt und in einem von der Künstlerin angefertigten Rahmen weiß gerahmt.

 

Veronika Spleiss