The Observer and the Seeker - Der Beobachter und der Suchende

Acrylic on canvas

30x30x2 cm

2020

The artwork will be sent directly by the artist.

 

Acryl auf Leinwand

30x30x2 cm

2020

Das Kunstwerk wird direkt von der Künstlerin versendet.

920,00 €

  • Available
  • Delivery in 5-8 days

About the Artwork:

 

The circular work "The Observer and the Seeker", painted in acrylic and lacquer, lets individual fragments form a story.

As the title already shows, it is about two figures: the passive and the active part. The first abstract figure is found standing upright in the left half of the picture. It represents the observer who looks at the barrel with bags in the right half of the picture. Out of the barrel appear square feet and an elongated body, but no face. This figure is stuck with its upper body in the barrel and seems to be searching for something. As the seeker, it represents the active counterpart to the observer. The seeker ventures into the "garbage and dirt". In other words, he searches, works and labors. 

Depending on the temporary life situation, man takes one or the other place. Either he is the sovereign observer who seems to be above things or he works his way down to finally find what he is looking for. The seeker is quite similar to the saying: Nothing comes from nothing.

 

Veronika Spleiss

Über das Kunstwerk:

 

Das kreisförmige Werk "Der Beobachter und der Suchende", gemalt in Acryl und Lack, lässt einzelne Fragmente zu einer Geschichte formen.

Wie der Titel schon zeigt, geht es um zwei Figuren: den passiven und den aktiven Part. Die erste abstrakte Figur findet sich aufrechtstehend in der linken Bildhälfte. Sie stellt den Beobachter dar, der zu der Tonne mit Säcken in der rechten Bildhälfte blickt. Aus der Tonne erscheinen quadratförmige Füße und ein länglicher Körper, doch kein Gesicht. Diese Figur steckt mit dem Oberkörper in der Tonne und scheint nach etwas zu suchen. Sie stellt als der Suchende das aktive Gegenstück zum Beobachter dar. Der Suchende wagt sich in den „Müll und Schmutz“. Anders formuliert, er sucht, arbeitet und müht sich ab. 

Je nach temporärer Lebenssituation nimmt der Mensch den einen oder den anderen Platz ein. Entweder ist er der souveräne Beobachter, der über den Dingen zu stehen scheint oder er arbeitet sich ab, um letztendlich das zu finden, was er sucht. Der Suchende ähnelt ganz dem Sprichwort: Von nichts kommt nichts.

 

Veronika Spleiss


The observer and the seeker - Der Beobachter und der Suchende


Interview in German

Available with English Subtitles

Exhibition opening in Galerie Klose

Artworks

by Veronika Spleiss


A sentence that best describes you and your art?

Tension of life between order and chaos

that is visually expressed in art.


Vergru-art by Veronika Spleiss

Essen and Munich

Copyright © 2022

 info@vergru-art.com