Learning Life - Lernleben

Learning Life - Lernleben

Acrylic on canvas

50x140x4 cm

2020

Series: Life Series

The artwork will be sent directly by the artist.

 ---

Acryl auf Leinwand

50x140x4 cm

2020

Serie: Lebensreihe

Das Kunstwerk wird direkt von der Künstlerin versendet.

2.700,00 €

  • Available
  • Delivery in 5-8 days

About the Artwork:

 

The process of learning accompanies every person throughout their life. It is a daily part of everyday life. Learning as the acquisition of knowledge, skills and new experiences affects people both mentally and physically. And ultimately it affects their perception, their understanding of the world and other people, as well as their behaviour. But learning also involves effort, pain and perseverance.

 

The work "Learning Life" visualises seven learning stages of a person on an emotional and social level. With each new experience associated with pain and joy, the person learns and finds formation. This process begins in the work at the bottom left by looking up to one's parents. The family gives the child solid ground, an understanding of the world. But the child as an individual and its own perception can very quickly be in conflict with itself and its environment. It moves away from the solid ground and starts trying to unite different points of view until the person reaches the next stop. The next learning processes relate to friendship, but also to his loss; to learning and positioning himself in a group of people; to living with hierarchy; to learning with his own reflection; and to learning to pass on knowledge and experience in education. Consequently, in the encounter with other human beings, the human being recurrently undergoes a process of formation and learning that allows him to grow.

 

Veronika Spleiss

---

 

Über das Werk:

 

Der Prozess des Lernens begleitet jeden Menschen durchgehend in seinem Lebensweg. Er stellt einen tagtäglichen Bestandteil des Alltags dar. Lernen als Aneignung von Wissen, Fertigkeiten und dem Erleben von neuen Erfahrungen betrifft den Menschen sowohl mental als auch physisch. Und letztendlich wirkt es sich auf seine Wahrnehmung, sein Verständnis der Welt und anderer Menschen, als auch sein Verhalten aus. Doch Lernen hat auch mit Anstrengung, Schmerz und Durchhaltevermögen zu tun.

 

Das Werk „Lernleben“ visualisiert sieben Lernetappen eines Menschen auf emotionaler und sozialer Ebene. Mit jeder mit Schmerz und Freude verbundenen neuen Erfahrung lernt der Mensch dazu und findet Formung. Dieser Prozess beginnt im Werk unten links im Aufschauen zu seinen Eltern. Die Familie gibt dem Kind festen Boden, ein Verständnis für die Welt. Doch das Kind als Individuum und seiner eigenen Wahrnehmung kann sehr schnell im Konflikt mit sich und seiner Umgebung stehen. Es entfernt sich vom festen Boden und begibt sich in den Versuch verschiedene Blickwinkel zu vereinen, bis der Mensch zum nächsten Halt gelangt. Die nächsten Lernprozesse beziehen sich auf die Freundschaft, aber auch auf seinen Verlust; auf das Lernen und die Positionierung in einer Menschengruppe; auf das Leben mit Hierarchie; auf den Lernprozess mit seinem eigenen Spiegelbild; und auf das Lernen, Wissen und Erfahrung in der Erziehung weiterzuvermitteln. Der Mensch durchläuft folglich im Aufeinandertreffen mit anderen Menschen wiederkehrend einen Prozess der Formung und des Lernens, der ihn wachsen lässt.

 

Veronika Spleiss