Wegleben

 

Kunstwerk: Wegleben

Acryl auf Leinwand

80x120x4 cm

Handgefertigter weißer Rahmen (82x122x5 cm)

2020

Serie: Lebensreihe

 

2.800,- Euro

 

Bei Interesse kontaktieren Sie bitte direkt die Künstlerin bezüglich Versand.


Über das Werk:

 

er Weg als Lebensweg ist eines der zentralsten Merkmale in Veronika Spleiss’ Arbeiten. Im Gemälde „Wegleben“ nimmt er nun das Titelthema für sich ein. Aufsteigend, absteigend, verzweigt und verschwindend treten die Pfade über das gesamte Werk vor den Betrachter. Und doch erscheinen sie eben und flach. Es sind von Menschen gemachte Straßen, die bildhaft für den Willen der Gehenden stehen, in ihrem Lebensverlauf kontrollierte und schnelle Ebenmäßigkeit hervorzurufen. Und doch verschwinden die Wege in Tunneln und Gebäuden, wie es im Zentrum des Werkes zu sehen ist. Sie verbleiben unsichtbar und ungewiss, denn die Planbarkeit eines Lebensweges erreicht immer wieder ihre Grenzen. Und so steht auch die Kalkulierbarkeit vor der Unsicherheit der äußerlichen Einwirkung. Die den Weg umgebenden Gebäude und Konstruktionen stehen für diese unvorhersehbaren Einflüsse. Obgleich die Pfade klar erscheinen, so ist ihr Umfeld unübersichtlich. Auch besteht kein Gelände, das den Menschen vor dem Fall bewahren würde. Den Schutz schafft sich der Gehende selbst: durch Achtsamkeit und verantwortliche Autonomie. Er steht ein für seine Entscheidungen und fährt seinen Weg fort, ohne sich beirren zu lassen und ohne Angst vor dem Unvorhersehbaren.

 

Von der Künstlerin Veronika Spleiss