Erde

 

Kunstwerk: Erde

Acryl auf Leinwand

60x60x2 cm

Schwarzer Rahmen (62x62x3cm)

2019

Serie: Der schwarzen Linie auf der Spur

 

1.100,- Euro

 

Bei Interesse kontaktieren Sie bitte direkt die Künstlerin bezüglich Versand.


Über das Werk:

 

Das Gemälde „Erde“, gemalt in Acryl, zeigt die Zersplitterung und gleichzeitig Zusammenfügung, unserer Welt. Im Zentrum des Werkes steht eine Gruppe von Menschen nah aneinander. Jeder steht für sich als Individuum mit seinen eigenen Gedanken und Lebensweisen. Der Betrachter sieht jedoch als Außenstehender Menschen, die als Gruppe zusammengehören. Der Blick von außen auf die Erde macht sie zu einem Ganzen. Sie gehören zusammen und sind sich in vieler Weise untereinander ähnlich. Durch die schwarzen Striche erscheinen sie aber voneinander abgegrenzt. Je weiter sich der Blick des Betrachters vom Zentrum entzieht, desto größer wird die Abgrenzung zum Bildrand. Die Elemente verkleinern sich und verschwinden im Schwarz, als ob sie sich in der Weite der Erde verlieren würden. Dieser starke Kontrast von Zersplitterung und Vernetzung wird durch die Verwendung von Schwarz und Weiß hergestellt. Die Farben Grün und Ocker stehen dabei für die Natur, die Wälder und den Menschen als Teil der Natur. Alles ist verbunden und doch sind die Elemente für sich.

 

Von der Künstlerin Veronika Spleiss